• hirsch
  • trikots

Auch in diesem Jahr beteiligt sich das Fanprojekt Bochum gemeinsam mit inechtzeit - Fachstelle für Suchtvorbeugung sowie dem VfL Bochum 1848 wieder an der bundesweiten Aktionswoche Alkohol. Darüber hinaus unterstützt auch das Fangremium des VfL diese Aktion. Diesmal wird eine genau 18,48 Km lange alkoholfreie Radtour für Fans und Freunde des VfL Bochum 1848 angeboten. Die Radlerinnen und Radler sollen dabei ein blaues VfL-Trikot tragen. Die Tour endet am Fantreff des Fanprojekts Bochum (hinter dem Finanzamt Bochum-Mitte) mit gemeinsamem Grillen und spannenden Mitmachaktionen, wie Torwandschiessen unter erschwerten Bedingungen mit der Rauschbrille und einem Graffiti-Kurs von Colors of my Passion.

Schon eine geringe Menge Alkohol kann die Aufmerksamkeit beeinträchtigen und schon zwei Gläser täglich wirken sich negativ auf die Gesundheit aus. Ziel dieser Aktion ist es deshalb, für das Thema Alkohol zu sensibilisieren und einen bewussten Konsum zu fördern, ganz nach dem Motto der Aktionswoche: „Alkohol? Weniger ist besser!“

Los geht´s am 25. Mai um 12:00 Uhr am Ottokar-Wüst-Platz. Interessierte Radlerinnen und Radler können sich unter folgender email-Adresse anmelden:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen