• hirsch
  • trikots

Bochum, 26. August 2019: Im Fußball steckt viel Kultur – und in der Kultur auch jede Menge Fußball.

Die Überschneidung der zwei Welten nutzen die 15 sozialpädagogischen Fanprojekte sowie die angeschlossene Fachstelle der Landesarbeitsgemeinschaft der Fanprojekte NRW (LAG) und präsentieren jährlich in der Länderspielpause im Oktober die landesweiten Fussball-Kulturtage NRW.

Präsentiert wird ein vielfältiges Programm zwischen Kinoleinwand, Lesungen, Diskussionen und Stadterkundung. Angesprochen werden bewusst nicht nur eingefleischte Fußballfans, sondern ein möglich breites Publikum. Die Teilnahme an allen Veranstaltungen ist kostenlos.

Mit den Fussball-Kulturtagen NRW geben die Fanprojekte Themen eine Öffentlichkeit, die ansonsten in der Wahrnehmung um den professionellen Fußball eher unterrepräsentiert sind. Diskriminierung in all seinen negativen Erscheinungsformen, beispielsweise Antisemitismus und Homophobie, finden genauso Platz im Programm wie Veranstaltungen zu den Themen Integration, Inklusion, Nachhaltigkeit und soziale Verantwortung.

Die Breite des Programms zeigt, wie vielfältig Fußball und Kultur verbunden sind. Kulturveranstaltungen sind fester Bestandteil der Fanprojektarbeit, mit den Fussball-Kulturtagen NRW öffnen die Fanprojekte in NRW sprichwörtlich ihre Tore und laden alle interessierten Besucherinnen und Besucher zur aktiven Teilnahme ein.


In Bochum werden folgende Veranstaltungen durchgeführt:
1.10 + 2.10 ab 10:00 Uhr: Fußball und Geschlecht - Fachvorträge aus der Perspektive der Wissenschaft. RUB (Anmeldung notwendig)

1.10 + 2.10 ab 10:00 Uhr: Fotoausstellung: Spiel*feld. RUB

4.10, 19:00 Uhr: Vortrag: Antisemitismus im Fußball ins Abseits. KulturUhle

6.10, 11:00 Uhr: Themenrundgang 1938 - nur damit es jeder weiß. Marathontor Ruhrstadion

9.10, 19:38 Uhr: Themenabend: Fußball und Erinnerungskultur in Bochum. KulturUhle

10.10, 18:48 Uhr: Lesung: VfL Bochum Fußballfibel (PREMIERE) KulturUhle

 

plakat fußball kulturtage 201908 screen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen