Aktionen

Am Freitag, den 09.09.2016 besuchte die Jugendministerin des Landes NRW Christina Kampmann die Fachstelle der Landesarbeitsgemeinschaft der Fanprojekte NRW e.V. (LAG) in Düsseldorf.

Das Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport unterstützt und stärkt die Arbeit der Fanprojekte und der LAG in Zukunft noch intensiver. In einem mehr als einstündigen Gespräch wurde sich über die Positionen und auch die Wünsche der aktuell 15 Fanprojektstandorte in Nordrhein-Westfalen ausgetauscht. Auch Ideen für neue Projekte und Veranstaltungen konnten initiiert werden.
Das Fanprojekt Bochum war durch den 1. Vorsitzenden der LAG, Ralf Zänger, bei diesem Treffen vertreten. Auch in Zukunft wird ein regelmäßiger Austausch mit dem Ministerium stattfinden.
Wir freuen uns über diese enorme Wertschätzung der sozialpädagogischen Fanarbeit und auf den nächsten fachlichen Austausch mit der Ministerin.

  • DSC_64672
  • DSC_65472
  • DSC_65932
  • DSC_65852