Unter dem Motto „Zeige, was in dir steckt“ fand das diesjährige IT Fitness Sommercamp in und um das Stadion des VfL Bochum 1848 statt. Vom 18.-22.07.2016 hatten Jugendliche im Alter von 14-18 Jahren die Möglichkeit sich in verschiedenen Sportarten auszuprobieren, Berufe kennen zu lernen und ihre IT Kompetenzen zu stärken. So spannend und vielseitig ließ sich die zweite Sommerferienwoche in Bochum gestalten.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer wurden in vier Gruppen geteilt, die jeweils von einem Scout zu den verschiedenen Workshops begleitet wurden.

Fünf Tage lang zeigten nicht nur die Jugendlichen, was in ihnen steckte, sondern auch lokale und überregionale Unternehmen.
So stellten sich auch in diesem Jahr wieder die Sparkasse Bochum, das Autohaus Wicke, die Polizei Bochum, die Bundesagentur für Arbeit, cisco systems und die Druckerei Blömeke vor und gewährten den Teilnehmerinnen und Teilnehmern einen Einblick in das Unternehmen. Durch die sehr praxisbezogenen Workshops hat die Langeweile keine Chance beim IT Fitness Sommercamp. Angefangen mit Einblicken in Einstellungstests über das Kennenlernen eines Bildbearbeitungsprogramms bis hin zur Ausbeulung einer Motorhaube, konnten die unterschiedlichsten Interessen und Fähigkeiten der Jugendlichen angesprochen werden. Auch unser neue Kooperationspartner BP Europa SE bot einen informativen Einblick in die Berufswelt rund um den Konzern.

Zwischen den Workshops gab es ein abwechslungsreiches Sportprogramm. Wenn man sich eine Woche lang am Stadion des VfL Bochum 1848 aufhält, liegt es natürlich nahe auch selbst eine Runde zu kicken. So zählt Fußball neben Handball zu den Klassikern des Sportangebots. Neue Herausforderungen fanden die Jugendlichen bei den Sportarten Klettern, Parkour, Boxen oder Streetdance, welche meist nicht im Sportunterricht der Schulen angeboten werden.

Da Neues entdecken und sich sportlich betätigen hungrig macht, war jeden Tag eine Gruppe für die Verpflegung des gesamten Camps zuständig. Zusammen mit den Köchen von Aramark, die an Spieltagen die Stadiongäste bekochen, bereiteten die Jugendlichen ein schmackhaftes Mittagessen, bei dem wirklich jeder satt wurde, zu.

Zusammen mit dem IT Bildungsnetz e.V. möchten wir uns bei den bereits genannten Kooperationspartnern, der Stadtwerke Bochum und REWE Lenk bedanken, ohne die dieses Camp nicht möglich wäre! Auch das sechste IT Fitness Sommercamp war ein voller Erfolg!

Einen großen Dank natürlich auch an alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer! Es hat wieder sehr viel Spaß gemacht mit Euch! Wir hoffen, dass wir Euch spätestens nächstes Jahr wiedersehen werden.

  • IMG_3401
  • IMG_2610
  • IMG_2202
  • IMG_2426